Entspannung Bad

Nervenheilkunde

Gedächtnis, Vergesslichkeit und Demenz:

Unsere Senioren werden immer älter. Geistige Wachheit und Klarheit bis ins hohe Alter sind Wünsche der älteren Generation. Das Ziel meiner Ordination ist es gerade älteren Patienten möglichst lange eine gute Hirnfunktion zu ermöglichen. Das Ausschalten von  Risikofaktoren, die Zucker-, Fett- und Blutdruckkontrolle sowie moderne Medikamente zur Verbesserung der Hirnleistung spielen eine zentrale Rolle im Erhalt geistiger Fitness. Bestimmte Nahrungsergänzungen, Gedächtnistraining und einige Naturheilkundeverfahren können die Geisteskraft bis ins hohe Alter fördern und Demenz verzögern.

Depression, Burn-Out und Angst:

Seelisches Leid erfordert gezielte Behandlung. Nur allzu oft werden Menschen mit Erkrankungen der Psyche zu wenig ernst und zu wenig genau untersucht und behandelt. Gerade als Arzt muss man sich der Verantwortung für Mitmenschen mit seelischen Problemen besonders bewusst sein. In meiner Ordination liegt der Schwerpunkt in der Behandlung psychischer Leiden im Einsatz medikamentöser Behandlungsformern, in der Anwendung der Komplementärmedizin, in der Kooperation mit Psychotherapeuten und Aromatherapeuten sowie im Einsatz angstlösender und aktivierender Bäder. Zeit für das Gespräch mit dem Patienten und das Eingehen auf seine Sorgen sind ein Muss.

Schlaganfallprävention und Schlaganfallrehabilitation:

Erstes Ziel in der Schlaganfallvorbeugung ist das Verringern und Bekämpfen von Risikofaktoren. Blutdruck, Zucker und Blutfette müssen stetig im gesunden Bereich gehalten werden. Die Gerinnung des Blutes muss ideal eingestellt und je nach Vorschädigung überwacht werden. Ist es bereits zu einem Schlaganfall gekommen zielen alle Bemühungen darauf keinen weiteren mehr zu erleiden. Zudem gilt es mit gezielter physikalischer Therapie möglichst viel der entstandenen Schäden wieder gut zu machen.